Total Economic Impact™ von ADP Global Payroll

Mit ADP Global Payroll die Effizienz steigern, die Belastung durch Compliance-Anforderungen reduzieren, die Mitarbeitererfahrung verbessern und agiler werden

Die Lohn- und Gehaltsabrechnung ist in allen Unternehmen eine Funktion von zentraler Bedeutung. Für große, international agierende Konzerne wird der Vorgang jedoch immer komplexer: Sie müssen sich heute über ständig ändernde Vorschriften und lokale Gesetze auf dem Laufenden halten, eine Vielzahl von Plattformen für das Personalwesen verwalten und selbstverständlich dafür Sorge tragen, dass Gehälter pünktlich und korrekt verarbeitet werden. Durch die Implementierung von ADP Global Payroll können Unternehmen ihre Effizienz steigern, die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften kostengünstig gewährleisten, die Mitarbeitererfahrung verbessern und ihre Flexibilität erhöhen.

ADP Global Payroll ist eine skalierbare, einheitliche Plattform, die Vorgänge bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung übergreifend für alle internationalen Vertretungen des Kunden rationalisiert und alle Daten in einer konsolidierten Ansicht zusammenführt. Verbesserte Compliance und die Vermeidung von Fehlern führen zu geringeren Kosten und verbessern die Mitarbeitererfahrung.

ADP beauftragte Forrester Consulting mit der Durchführung einer Total Economic Impact™ (TEI)- Studie sowie mit der Untersuchung der potenziellen Kapitalrendite (ROI), die Unternehmen durch den Einsatz von ADP Global Payroll erzielen können. Mit dieser Studie soll den Lesern ein Ausgangspunkt zur Analyse der potenziellen finanziellen Vorteile von ADP Global Payroll in ihrem Unternehmen gegeben werden.

Forrester-Studie herunterladen

TAGS: Entgeltabrechnung ADP® Global Payroll Trends und Innovation Multinationale Unternehmen